Herzlich willkommen im ‘Kindergarten St. Johannes’ in Margetshöchheim.

St. Johannes Kindergarten

Der Kindergarten leistet einen unverzichtbaren Beitrag in der Erziehung und Entwicklung der Kinder zu einem eigenständigen und selbstbestimmten Menschen. Als katholischer Kindergarten folgen wir dabei nicht nur unserem Erziehungs-, sondern auch unserem Glaubenskonzept.

Dabei steht der Mensch in seiner Individualität immer im Mittelpunkt. Unabhängig von Religion, Aussehen und Herkunft nehmen wir jeden gleich an. Dies ist eine Grundvoraussetzung, um den Kindern ein christliches Miteinander vorzuleben und zu vermitteln.

Mehr erfahren

In unserem Kindergarten erziehen, bilden und betreuen 18 - 20 pädagogische Fachkräfte - und Ergänzungskräfte Ihr Kind als Team.

Mehr erfahren

Kindergarten Einrichtung

Schon im Eingangsbereich zeigt sich unser Kindergarten offen und hell. Die großen Fenster und Pflanzen vermitteln einen freundlichen Eindruck.

Auch die Gruppenräume folgen diesem Prinzip und schaffen mit viel Holz eine warme und natürliche Atmosphäre. In Kinderkonferenzen werden Möglichkeiten besprochen, Vorschläge der Kinder eingebracht und Umsetzungswege gesucht. So haben die Kinder die Möglichkeit, aktiv an der Gestaltung des Kindergartens mitzuwirken. Durch das Umsetzen ihrer Ideen und Anregungen fühlen sich die Kinder ernst genommen, dadurch gewinnen sie an Selbstvertrauen und Selbstständigkeit und fühlen sich in ihrer mitgestalteten Umgebung wohl.

Mehr erfahren

Unsere Kinder Gruppen

Von der Krippe (12 Monate – 3 Jahre) über den Kindergarte (3 – 6 Jahre), sowie den "Riesen" (im letzten Kindergartenjahr), findet unsere pädagogische Arbeit in altersgemischten Gruppen statt. Bewusst haben wir uns für diese Einteilung entschieden, um den Kindern einen strukturierten Einstieg in den Tag zu ermöglicht.

Regelmäßig werden unsere "Riesen" in einer Gruppe zusammmengenommen, in der sie Projekte, Angebote und altersspezifische Tätigkeiten wahrnehmen.   

120

Kinder

7

Gruppen

100%

Fröhliche Kinder

Es gibt viele Dinge, die einen glücklich machen,
doch das Schönste ist ein Kinderlachen.

Ihre Kinder

Vieles von dem, was Kinder im Kindergarten lernen, tragen sie nicht vorzeigbar in der Hand nach Hause. Trotzdem haben sie dort eine Menge erfahren und gelernt – Qualitäten, die stark machen fürs Leben. 12 Beispiele für Lernerfolge im Kindergarten, die vielleicht nicht gleich ins Auge springen, dafür Kinder aber umso wirkungsvoller in ihrer Entwicklung unterstützen.

Sicherheitskonzept

Die Sicherheit Ihrer Kinder steht für uns an erster Stelle. Vielfach erprobte Sicherheitsmaßnahmen gewährleisten ein höchstes Maß an Schutz für Ihre Kinder. Darüber hinaus werden auch verschiedene Trainings zum Selbstschutz und zur Selbstbehauptung angeboten.

Geborgenheit

Kinder sollen sich frei entwickeln können und dabei in altersspezifischen Gruppen voneinander lernen. Dafür schaffen wir ihnen einen Ort der Sicherheit, Geborgenheit und Wertschätzung. Unser Ziel ist es ein positives Selbstbild zu fördern. Für uns ist jedes Kind einzigartig und wird so angenommen wie es ist.

Bildung

Kinder lernen von Geburt an. Lernen ist ein wesentlicher Bestandteil des kindlichen Lebens. Dabei ist das Spiel als Grundsatz des Lernens zu verstehen, denn Kinder lernen ganzheitlich. Diesen Grundsatz setzen wir in unserer Arbeit um. Das Tempo geben die Kinder vor.

Das Wohlergehen Ihrer Kinder
steht bei uns an erster Stelle.